Title: Die Tanzkreise
Subtitle:
Author:

Fröhlicher Freitagstanzkreis

Kirchentag 1983 in Hannover: Kirchentagsgäste waren am Freitagabend zum Gemeindefest mit Feierabendmahl in St. Michael eingeladen. Nach dem Gottesdienst trafen wir uns auf der grünen Wiese. Ich wurde gebeten, mit leichten Tänzen alle Menschen in Bewegung zu bringen.

Seitdem tanzen wir Kreistänze, Squares, Kontratänze, Blocktänze nach Musikstücken vieler Länder und zwar

jeden vierten Freitag im Monat um 19.30 Uhr bis 21.30 Uhr.

 

Meditativer Tanzkreis

Die lange Nacht der Kirchen am 22. Januar 2005 gab den Anlass, meditativ zu tanzen. In den Gemeinden der Region Seelze gab es um 19 Uhr, 20 Uhr und 21 Uhr je 30 Minuten Programm. Wir hatten das Thema: „Getanzter Segen - Tanzen und Texte“.

Den Gästen in Letter haben Texte und Tänze gut getan. Es kam der Wunsch auf, jeden Monat meditativ zu tanzen. Seitdem treffen sich Frauen aus dem Kirchenkreis. Wir haben eine Mitte mit Kerzenlicht und Blumen, fassen uns zum Kreis, lassen Musik und Texte auf uns wirken, tanzen. Der Seele tut es gut. Wir treffen uns dazu

jeden zweiten Freitag im Monat um 19.30 Uhr.

Im Sommer treffen sich die Tänzerinnen und Tänzer beider Kreise zu einer Tanzfreizeit. Die nächste Freizeit ist vom 05.-07. Juli 2013 im Lutherheim Springe.

Christa Kolditz

Die genauen Termine entnehmen Sie der Gemeindeseite Letter im Öffnet internen Link im aktuellen FensterKirchenquintett.


Go back to the regular design...